Change language? EnglishDeutsch behalten

Merhfachteilnahmen verhindern
Sichere Online Umfragen und Abstimmungen

Generell ist es schwer Mehrfachteilnahme bei unbekannten Nutzern zu vermeiden. PollUnit kann mit Hilfe von Cookies und IP-Checks Teilnehmer daran hindern, nochmal abzustimmen. Allerdings, kann ein Teilnehmer von einem anderen Computer die Umfrage erneut öffnen und nochmals abstimmen. Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten, Deine Online Abstimmung vor unerwünschten Mehrfachbeteiligungen zu schützen bzw. diese zu reduzieren.

Je nach Zielgruppe solltest Du abwegen, welche der folgenden Einstellung Du triffst.

Cookies

Wenn Du »Nur eine Teilnahme zulassen« aktivierst, wird bei dem Teilnehmer nach dem Abstimmen ein Cookie gesetzt. Dieses Cookie verhindert eine weitere Teilnahme im Browser des Nutzers. Sollte der Nutzer den Browser wechseln oder seine Cookies löschen, kann er ein weiteres mal abstimmen. Daher bietet der Cookie-Schutz eine nur geringe Sicherheit.

IP Adresse

Wenn Du den IP-Blocker aktivierst, wird nach einer Teilnahme die IP-Adresse des Teilnehmers für weitere Teilnahmen gesperrt. Es kann z.B. sein, dass Nutzer von Firmen und Universitäten die gleiche IP-Adresse verwenden. Diese könnten dann nur einmal teilnehmen. Da die IP-Adresse wechseln kann, bietet auch diese Methode nur einen geringen Schutz.

Account erforderlich

Wenn Du einen Account erforderst, können nur Teilnehmer abstimmen, die einen PollUnit Account angelegt haben. Um einen Account anzulegen, benötigen die Teilnehmer eine gültige E-Mail-Adresse welche von uns überprüft wird. Pro Account bzw. E-Mail-Adresse kann nur einmal abgestimmt werden.

Einladung erforderlich

Eine sehr sichere Methode ist, nur Nutzer teilnehmen zu lassen, die eine Einladung erhalten haben. Dazu verschickt PollUnit E-Mails mit einem geheimen Code, mit dem nur einmal abgestimmt werden kann. Für diese Methode müssen sich die Teilnehmer vor dem Abstimmen bei PollUnit anmelden oder registrieren.

Die nötigen Einstellungen findest Du im Schritt 4 Deines PollUnit Wizards.

Einstellungen um Mehrfachteilnahmen zu verhindern

Du siehst, es ist entscheidend, ob Du Deine Teilnehmer kennst, oder ob sie Dir gänzlich unbekannt sind. Nur wenn Du eine Abstimmung mit der Einstellung »Einladung erforderlich« erstellst, kannst Du sicher sein, dass Deine eingeladenen Personen nur genau einmal abstimmen können.

Teilst Du den Memberlink zu Deiner PollUnit z.B. auf Facebook und lässt so auch unbekannte Nutzer die nicht von Dir eingeladen wurden abstimmen, können wir diese Nutzer nicht eindeutig identifizieren. Wir können aber die Hürde erhöhen, eine doppelte Stimme abzugeben.

Wenn Du weitere Vorschläge hast, wie wir Deine Abstimmung gegen doppelte Stimmen absichern können, eröffne gerne einen Feature Request in unserem PollUnit Support Forum.