Change language? EnglishDeutsch behalten

Erstelle Deine erste Umfrage

Um mit Deiner ersten Umfrage zu beginnen, klicke den Button »PollUnit erstellen«. Diesen Button findest Du, auf allen Seiten immer rechts oben oder im Menu Deines Smartphones - auch auf dieser Seite.

Danach kannst Du wählen welchen PollUnit Typ Du erstellen willst. In diesem Tutorial erstellen wir eine Abstimmung.

Neue Abstimmung erstellen
AbstimmungErstelle Abstimmungen über Zeitpunkte, -spannen, Bilder, Dateien oder Freitext. Die Teilnehmer können für Deine Optionen stimmen oder diese bewerten. Nutze die Abstimmungsfunktion um Aufgaben automatisiert an Deine Teilnehmer zuzuweisen.
Freie TabelleErstelle eine Tabelle und lass Deine Teilnehmer sich eintragen.
Ideen sammeln (demnächst)Mit dieser Funktion wirst Du bald Ideen einsammeln können. Ideal für Brainstorming.
Umfrage (demnächst)Mit dieser Funktion wirst Du bald Umfragen erstellen können mit mehreren aufeinander folgenden Fragen.
Abstimmung anonym oder mit Account erstellen

Wenn Du noch nicht eingeloggt bist, wirst Du gefragt ob Du als Gast oder mit einem Account eine PollUnit anlegen willst. Als Gast brauchen wir Deinen Namen.

Vorteile eines Accounts

Als Teilnehmer mit einem kostenlosen Account erhältst Du Benachrichtigungen über Aktivitäten Deiner PollUnits, kannst Kommentare schreiben und hast die Möglichkeit Deine Stimmen auch von anderen Geräten aus zu ändern und zu löschen.

Im nächsten Schritt kannst Du das Ziel sowie den Typ Deiner Umfrage definieren. Wähle »Finde bestes« wenn Du die beste Option finden willst. Wähle »Verteile« wenn Du Optionen bzw. Aufgaben auf Deine Teilnehmer automatisch verteilen willst.

Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Umfragetypen. Diese bestimmen welche Optionen Du später vergeben kannst. Die Teilnehmer der Umfrage können diese Optionen nach Fertigstellung Deiner PollUnit wählen.

In diesem Tutorial wählen wir »Freitext«. So kannst Du beliebige Wörter oder Sätze als Option eintragen.

Ziel der Online Abstimmung
DatumAbstimmung über Zeitpunkte.
ZeitraumAbstimmung über Zeitspannen.
Bild / DateiAbstimmung über Bilder inkl. Galerie oder andere Dateien.
Etwas anderesAbstimmung über frei wählbare Texte.

Schritt 1

Grundeinstellungen

Schritt 1: Abstimmung erstellen

Nun bist Du im Schritt 1 (Grundeinstellungen) Deiner PollUnit. Gib Deiner Umfrage nun einen Titel, gerne auch in Frageform.

Das PollUnit Schema zeigt Dir eine Vorschau an, wie in etwa Deine PollUnit aussehen wird.

Klicke auf "Schema-Einstellungen für Fortgeschrittene" um Deine PollUnit zu spezialisieren. Hier kannst Du den Umfragetyp und Dein Ziel nochmals ändern. Du kannst aber auch Addons wie Untertitel und Links aktivieren. Außerdem kannst Du hier auch den Abstimmtyp ändern. Zur Auswahl stehen Ja/Nein, Sternbewertung und Dot-Voting.

Die E-Mail-Adresse ist ebenfalls ein Pflichtfled. Trage hier Deine E-Mail-Adresse ein falls Du noch keinen Account hast.

Alle Felder und Ihre Bedeutung

TitelDer Titel oder die Frage Deiner PollUnit.
BeschreibungGib Deinen Teilnehmern mehr Informationen über Deine PollUnit.
OrtZum Beispiel der Ort Deiner Veranstaltung.
UmfragetypBeschreibt die Art der Optionen. Du kannst zwischen Datum, Datum mit Uhrzeit, Zeitspannen, Freitext, und Bild wählen.
StimmtypEntscheide ob deine Teilnehmer mit Ja/Nein oder einer Bewertung von 1 bis 5 (Sternenbewertung) abstimmen können.
ZielSoll Deine Umfrage die meist gewählte Option finden oder die Optionen optimal auf Ihre Teilnehmer aufteilen.
NameDer Name des Erstellers (nur nötig ohne Account)
EmailDie E-Mail-Adresse des Erstellers (nur nötig ohne Account)

Schritt 2

Optionen

Vergib Deine erste Option. Nach der Eingabe kannst Du mit "Enter" diese bestätigen und eine weitere Option anlegen. Mit einem Klick auf das Mülleimer Symbol kannst Du Optionen wieder löschen.

Mit Klick auf "Option hinzufügen" fügst Du eine weitere Option hinzu.

Schritt 2: Optionen zur Abstimmung hinzufügen

Schritt 3

Design

Schritt 3: Abstimmung stylen

Nun kannst Du ein passendes Design für deine Umfrage wählen. Mit einem Klick auf "Theme wählen" aktivierst Du das gewünschte Design und erhälst eine Vorschau.

Wenn Du einen Premium Account hast, kannst Du auch eigene Themes erstellen und eigene Hintergrundbilder hochladen.

Erstelle Dein eigenes Theme

Öffentliche Themes

Schritt 4

Erweiterte Einstellungen

In den Erweiterten Einstellungen kannst Du Deine PollUnit mit den verschiedensten Funktionen versehen. Eine kurze Zusammenfassung aller Funktionen findest Du wenn Du dem Button am Ende dieser Sektion folgst. In diesem Tutorial nutzem wir nur die folgenden zwei kostenlosen Funktionen:

Die Kommentarfunktion ist automatisch aktiviert. Wenn Du Kommentare nicht zulassen willst, entferne diesen Haken. Für dieses Tutorial lassen wir die Kommentare jedoch aktiv. Es können so alle Nutzer, die Zugriff auf Deine PollUnit erhalten, Deine Umfrage kommentieren. Einzige Vorraussetzung ist, dass der Nutzer einen PollUnit Account besitzt. Es reicht bereits der Free Account um zu kommentieren.

Ein weitere Funktion ist "Neue Optionen erlauben". Hake diese Funktion an. Nun können alle Teilnehmer deiner PollUnit eigene Optionen bzw. Vorschläge hinzufügen. Diese stehen dann allen Teilnehmern zur Abstimmung bereit.

Einen Überblick unsere Account-Typen und deren Möglichkeiten Deine Entscheidungen noch einfacher und effizienter zu machen, erhältst Du hier:

Accounts und Ihre Rechte
Schritt 3: Abstimmung konfigurieren

Schritt 5

Einladen

Schritt 5: Teilnehmer zur Abstimmung einladen

Jetzt musst Du nur noch Deine PollUnit mit Deinen Freunden/Kollegen teilen.

Du kannst eine Liste mit kommaseparierten E-Mails eintragen. Nach dem Speichern wird automatisch eine E-Mail-Einladung an alle Eingetragenen verschickt. Auch die E-Mails Deiner Umfrage werden in dem Design (Schritt 3) Deiner PollUnit dargestellt. Außerdem hast Du die Möglichkeit, durch Klick auf "Durchsuche Deine Google Kontakte", direkt auf die Kontakte Deines Google Kontos zuzugreifen.

Du kannst auch den Link Deiner PollUnit kopieren und diesen an die Teilnehmer schicken. Wichtig ist hier, dass es zwei URLs gibt. Die eine ("Adminlink"), welche momentan auch in Deinem Browser aktiv ist, ermöglicht auch das editieren Deiner PollUnit. Verschicke an die Nutzer, die nur teilnehmen und abstimmen sollen, immer den "Memberlink" ohne Admin Rechte.

Jetzt noch Speichern und Du hast Deine erste Umfrage erstellt.

Deine erste PollUnit

Abstimmen

Natürlich kannst auch Du eine Stimme in Deiner PollUnit abgeben. Klicke hierzu einfach in der Tabelle auf die Checkbox der gewünschten Option. Hast Du als Abstimmungstyp Sternenbewertung gewählt, vergebe Deine Bewertung mit einem Klick auf einen der Sterne. Teilnehmer ohne Account müssen zuerst einen Namen in der linken Spalte eintragen, bevor sie Abstimmen können.

Angemeledete Nutzer können Kommentare vergeben und haben so die Möglichkeit direkt in Deiner PollUnit zu chatten.

Im oberen Bereich Deiner Umfrage kannst Du Deine PollUnit über das Kontextmenü editieren, schließen, teilen und neue Optionen hinzufügen.

Schritt 6: Abstimmen