Change language? EnglishDeutsch behalten

PollUnit Hilfe

Was ist PollUnit

Mit PollUnit kannst Du Online Abstimmungen und Tabellen erstellen, sowie Aufgaben verteilen. Eine Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich.

Abstimmung erstellen

PollUnit wurde erstellt um einfach in Gruppen Entscheidungen zu finden. Dabei bieten wir verschiedene Methoden zur Entscheidungsfindung. Diese Methoden und Funktionen kannst Du frei kombinieren und Umfragen, Todo-Listen, Priorisierungen und vieles mehr erstellen und genau auf Deine Bedürfnisse anpassen.

Das Prinzip funktioniert so:

  • Erstelle Eine PollUnit und wähle aus, worüber abgestimmt werden soll
  • Schicke den Link zu Deiner PollUnit an alle Teilnehmer
  • Lasse Deinen Teilnehmern Zeit abzustimmen
  • Schicke das Ergebnis Deiner PollUnit an alle Teilnehmer

Tabelle erstellen

Mit einer Online Tabelle von PollUnit, kannst Du pro Spalte Informationen von Deinen Teilnehmer sammeln. Jeder Teilnehmer erscheint in einer Reihe Deiner Tabelle.

Ideen einsammeln

Demnächst wirst Du auch Ideen sammeln und bewerten können.

Umfrage mit mehreren Fragen erstellen

Demnächst wirst Du Fragebögen erstellen können.

PollUnit erstellen

Mit dem PollUnit Wizard kannst Du in 5 einfachen Schritten eine Umfrage, Mitbringliste oder Priorisierung erstellen.

Ziel Deiner Umfrage wählen

Um in den Wizard zur Erstellung Deiner Abstimmung zu gelangen klickst Du auf »PollUnit erstellen« und wählst das Ziel Deiner Umfrage. Zunächst musst Du dich entscheiden ob Du die beste Option suchst, also die Option mit den meisten Stimmen, oder ob Du die Optionen automatisch auf Deine Teilnehmer aufteilen willst. Anschließend startest Du mit einem Klick auf den Optionstyp (z.B Datum) den Umfrage Wizard.

Wizard 1 - Grundeinstellung

In den Grundeinstellungen bestimmst Du den Titel, Dein Umfrageziel, den Umfrage- und Abstimmungstyp. Außerdem kannst Du Deiner Umfrage eine Beschreibung und einen Ort hinzufügen.

Wizard 2 - Optionen

Hier kannst Du Deine Optionen zu Deiner Umfrage hinzufügen. Je nach Deiner Umfragetyp-Einstellung im Wizard Schritt 1 kannst Du hier Termine, Zeitspannen, Bilder oder Freitext eintragen.

Im Wizard Step 4 (Erweitert) kannst Du Deinen Teilnehmern ermöglichen eigene Optionen hinzuzufügen.

Wizard 3 - Design

Im Schritt 'Design' kannst Du Deine Umfrage individualisieren. Du kannst hier aus verschiedenen vorgefertigten Designs wählen. Außerdem stehen Dir verschiedene Effekte zur Verfügung wie Schnee oder Glühwürmchen.

Als Premiumnutzer kannst Du außerdem Dein eigenes Design anlegen und eigene Logos hochladen und in Deiner Umfrage nutzen.

Wizard 4 - Erweitert

In den Erweiterten Einstellungen kannst Du diverse Funktionen aktivieren. Für weitere Infos berücksichtige Sektion "Erweiterte Einstellungen".

Wizard 5 - Einladungen

Im letzten Schritt kannst Du Deine Teilnehmer einladen. Du kannst auf 4 verschiedenen Wege Deine Benutzer informieren.

Gruppen und Teams einladen

Du kannst ganze Gruppen zu Deinen Umfragen einladen. Diese Gruppen kannst Du unter dem Punkt »Meine Gruppen« verwalten. Um eine Gruppe zu Deiner PollUnit hinzuzufügen musst Du die entsprechende Gruppe anhaken. Mehr Infos findest Du hier in der Rubrick »Mein Account«.

Benutzer über Ihre Email einladen

Du kannst Deiner Benutzer über PollUnit automatisiert per E-Mail einladen. Du kannst PollUnit Zugriff auf Deine Google Kontakte geben; so wird Dir die eingabe der E-Mail-Adressen vereinfacht.

Der Memberlink ist ein verschlüsselter Link. Mit diesem Link erhalten Deine Benutzer Zugriff auf Deine PollUnit. Diesen Link kannst Du per E-Mail und Messenger der Wahl teilen oder auf Deiner Homepage posten.

Der Admin Link funtkioniert wie der Memberlink mit einem wichtigen Unterschied. Mit dem Adminlink erhält der Nutzer die Berechtigung Deine PollUnit zu editieren.

Umfrage über WhatsApp, Facebook und Co teilen

Mit einem Klick auf den entsprechenden Anbieter wie WhatsApp, Facebook oder Twitter kannst Du den Memberlink teilen.

Umfragetypen

Der Umfragetyp bestimmt über was in Deiner PollUnit abgestimmt wird. Du kannst die Einstellung in den Schema-Einstellungen im Wizard Step 1 (PollUnit) ändern.

Freitext

Abstimmung über frei wählbare Texte. Ideal für Mitbringlisten, Brainstormings und alles was sich in Worten ausdrücken lässt.

Bilder / Dateien

Abstimmung über Bilder inkl. Galerie oder Dateien. Dieser Umfragetyp ermöglicht Dir und Deinen Teilnehmern eigene Bilder oder Dateien hochzuladen und zu Bewerten.

Datum

Abstimmung über ein Datum. Ideal für Termine über einen kompletten Tag.

Datum mit Uhrzeit

Abstimmung über einen Zeitpunkt. Ideal für Termine.

Zeitraum

Abstimmung über Zeitspannen. Ideal für Termine über mehrere Tage.

Zeitraum mit Uhrzeit

Abstimmung über Zeitspannen mit Uhrzeit.

Umfrageziel

Was willst Du mit deiner Umfrage bezwecken? Du kannst zwischen 3 verschiedenen Umfragezielen wählen. Die Einstellungsmöglichkeit findest Du im Wizard Step 1 (PollUnit) unter den Schema-Einstellungen für Fortgeschrittene.

Beste Option finden

Hier wird die Option gesucht, welche die meisten Stimmen bekommt. Wähle diese Option, wenn Du z.B. einen gemeinsamen Termin finden willst oder Entscheidungen mit der größten Zustimmung treffen willst.

Optionen optimal verteilen

Hier wird versucht, die Optionen auf die Teilnehmer so zu verteilen, dass jeder die Option bekommt, die ihm gefällt.
Wähle diese Option, wenn Du z.B. einen Dienstplan erstellen willst: Es gibt mehere Termine zur Auswahl und jeder soll einen bekommen.

Geringsten Widerstand finden

Hier wird die Option mit der größten Akzeptanz in einer Gruppe gesucht. Deine Teilnehmer können Widerstandsstimmen abgeben. Die Optionen mit der geringsten Ablehnung gewinnt.

Abstimmungstypen

Du kannst zwischen 3 verschiedenen Stimmtypen wählen. Diese Option bestimmt ob Deine Teilnehmer Optionen auch Bewerten können.
Die Einstellungsmöglichkeit findest Du im Wizard Step 1 (PollUnit) unter den Schema-Einstellungen für Fortgeschrittene.

Ja / Nein

Stimmabgabe mit Ja, Nein und Untentschlossen bzw. Vielleicht. Negative Stimmen werden gegen positive Stimmen gezählt.

Ja

Einfache Stimmabgabe mit Ja Entscheidung. Es werden nur die positiven Stimmen gezählt.

Sternbewertung

Teilnehmer können Optionen mit 0-5 Sternen bewerten.

Sterne pro Option

Legt die Anzahl der Sterne fest, die ein Teilnehmer einer einzelnen Option geben kann.

Dot-Voting

Dot Voting ist eine Methode um Ideen zu bewerten sowie Auswahlen und Entscheidungen in einer Gruppe zu priorisieren. Und so funktioniert es:

  • Jeder Teilnehmer erhält eine festgelegte Anzahl an Punkten
  • Jeder Teilnehmer verteilt seine Punkte auf die Optionen
  • Die Option mit den meisten Punkten gewinnt

Mit dem Umfrageziel "geringster Widerstand" kannst Du die Bewertung umdrehen und die Option mit den wenigsten Widerstandsstimmen gewinnt.

Dots pro Option

Legt die Anzahl der Punkte fest, die ein Teilnehmer einer einzelnen Option geben kann.

Dots pro Teilnehmer

Legt die Anzahl der Punkte fest, die ein Teilnehmer auf die Optionen verteilen kann.

Erweiterte Einstellungen

Die erweiterten Einstellungen findest Du im Wizard Step 4 (Erweitert)

Kommentare

Angemeldete Teilnehmer deiner PollUnit dürfen Kommentare schreiben.

Neue Optionen erlauben

Erlaube den Teilnehmern eigene Vorschläge für Abstimmungsoptionen zu erstellen.

Benutzerdefinierte PollUnit URL

Z.B. pollunit.com/polls/MEINE-ABSTIMMUNG

Erlaubte Zeichen

A-Z, a-z, 0-9, - und _

Teilnahmen beschränken

Du hast die Möglichkeit durch verschiedene Sicherheitsmaßnahmen Deine Abstimmungen gegen Mehrfachteilnahmen abzusichern.

Mehrfachteilnahmen an einem Rechner zulassen

Zeigt in Deiner Abstimmung einen Button an, durch den nach einer Teilnahme eine neue Teilnahme unter anderem Namen gestartet werden kann.

Durch setzen eines Cookies nach dem Abstimmen, kann kein anderer Teilnehmer mehr von dem gleichen Browser abstimmen. Achtung! Cookies können leicht gelöscht werden. Daher bietet diese Option nur eine sehr geringe Sicherheit.

IP Sicherheitscheck

Nach dem Abstimmen wird die IP Adresse des Teilnehmers für weitere Stimmen gesperrt. Achtung! In vielen Firmen und Universitäten haben die Mitarbeiter die gleiche IP Adresse, wodurch nur einer von ihnen Abstimmen könnte. Ebenso kann die IP Adresse manipuliert werden. Daher bietet diese Option nur eine geringe Sicherheit.

PollUnit Account erforderlich

Wenn "PollUnit Account erforderlich" gewählt ist, dürfen nur Benutzer, die einen PollUnit Account haben, an der Abstimmung teilnehmen.

Einladung erforderlich

Wenn "Einladung erforderlich" gewählt ist, dürfen nur Benutzer, denen eine Einladung geschickt wurde, an der Abstimmung teilnehmen. (Hierfür müssen die Nutzer einen PollUnit Account haben oder ihn erstellen, wenn sie die Einladung bekommen)

Teilnahme nur per Slack

Bei "Teilnahme nur per Slack" können die Teilnehmer nur per Slack App abstimmen. So stellst Du sicher, dass nur die Personen, die einen Account in Deinem Slack Workspace haben, abstimmen können.

Privat »Stimmen verstecken«

Bei einer privaten PollUnit mit versteckten Stimmen können die Teilnehmer die Abstimmungen der anderen Teilnehmer nicht sehen. Das Ergebnis wird erst sichtbar, wenn die PollUnit geschlossen wird. Der Ersteller kann das Ergebnis aber jederzeit sehen.

Privat »Teilnehmer verstecken«

Bei einer privaten PollUnit mit versteckten Teilnehmern können Teilnehmer andere Teilnehmer nicht sehen. Auch nach dem Schließen der Abstimmung bleiben die Teilnehmer versteckt. Der Ersteller kann das Ergebnis aber jederzeit sehen.

Eingeschränkte Auswertung

Die Teilnehmer einer PollUnit mit versteckten Teilnehmern können in der Auswertung nur vom Ersteller eingesehen werden.

Eingeschränkter Activity Log

Im Activity Log werden die Stimmen der versteckten Teilnehmer nicht angezeigt.

Datei- / Bildtitel ausblenden

Blendet den Titel bzw. Dateinamen im Memberlink aus. Im Adminlink und in der Auswertung bleibt der Name sichtbar.

Einstellung nur für Datei- und Fotoabstimmungen

Die Option kann im Wizard Step 2 aktiviert werden.

Verantwortlichen und Impressum hinzufügen

Ohne Angabe wird der Name des Erstellers verwendet. Der Name wird im Header sowie in der Beschreibung Deiner PollUnit angezeigt. Bei Angabe eines Impressums oder von Teilnahmebedingungen erscheint automatisch ein Link am Ende Deiner PollUnit.

Optionen zufällig sortieren

Um eine Verzerrung bzw. Verfälschung durch die Reihenfolge der Optionen Deiner Umfrage zu beseitigen, kannst Du die Optionen für jeden Deiner Nutzer in einer anderen Sortierung ausgeben.

Nur eine Option erlauben

Hiermit müssen sich Teilnehmer für eine Option entscheiden.

Limit pro Option

Hiermit kannst du angeben, wieviele Teilnehmer für dieselbe Option stimmen dürfen. Du kannst die Limits nur ändern, wenn noch keine Stimmen abgegeben wurden.

Keine Limits

Beliebig viele Teilnehmer können auf jede Option stimmen.

Globales Limit

Dein gewähltes Limit beschreibt die Anzahl wie oft jede Option gewählt werden kann. Jede Option hat das gleiche Limit.

Individuelles Limit

Pro Option kann ein eigenes Limit definiert werden.

Ablaufdatum

Setze für deine PollUnit ein Ablaufdatum, wenn nur bis zu einem bestimmten Datum abgestimmt werden soll.

Passwortschutz

Schütze Deine PollUnit durch ein Passwort. Nur wer das Passwort kennt kann teilnehmen und das Ergebnis sehen.

White Label

Entfernt im Memberlink das »powered by« in den embedded PollUnits und die Menüpunkte wie Preise, Hilfe, den »PollUnit erstellen« Button sowie den Footer. Das PollUnit Logo kann im Schritt »Design« ersetzt werden.

Addons

Mit Addons kannst Du Deinen Optionen weitere Felder hinzufügen. Um Addons zu aktivieren musst Du im Wizard Step 1 (PollUnit) das gewünschte Addon in den Schema-Einstellungen anhaken.

Untertitel

Bei Aktivierung kann den Optionen Deiner Umfrage ein Freitext hinzugefügt werden.

Bei Aktivierung kann den Optionen Deiner Umfrage ein Link hinzugefügt werden. Links bestehen aus einer URL und einem Titel.

Dateitypen

Für Umfragen über Bilder oder andere Dateien werden folgende Dateiformate unterstützt:

Alle gängigen Bilderformate, pdf, zip, docx, xlsx, pptx, txt

Verschlüsselung

Wenn die Verschlüsselung aktiviert wurde, werden Inhalte wie Titel, Beschreibung, Ort, und der Text in Optionen in Deinem Browser verschlüsselt und erst dann an die PollUnit Server geschickt. So kommt niemand an die echten Daten ohne den Schlüssel zu kennen.

Ende zu Ende Verschlüsselung

Eine Ende zu Ende Verschlüsselung funktioniert so, dass die Daten beim Sender verschlüsselt werden und beim Empfänger wieder entschlüsselt werden. Bevor die Daten an unsere Server geschickt werden, werden sie auf Deinem Gerät verschlüsselt. So kann niemand die Daten mitschneiden und selbst wenn jemand Zugriff auf unsere Datenbanken bekommen sollte, kann er ohne Schlüssel nichts mit den Daten anfangen.

AES Verschlüsselung

Wir benutzen das sichere Verschlüsselungsverfahren AES mit einer Schlüssellänge von 256 Bit.

Schlüssel Verteilen

Um anderen Benutzern Deiner verschlüsselten PollUnit den Schlüssel zu geben, solltest Du am besten einen sicheren Kanal wie SMS oder Ähnliches verwenden.

Verschlüsselte Daten

Wir verschlüsseln den Titel, Ort, Beschreibung und Kommentare einer PollUnit. Freitextoptionen werden vollständig und bei Bildern wird der Titel verschlüsselt. Zudem wird bei allen Typen der Untertitel und Link verschlüsselt. Wir können bisher keine Datumsfelder und Bilder verschlüsseln, da wir diese serverseitig verarbeiten müssen.

Admin

Als Administrator stehen Dir neben dem Editieren von Deinen PollUnits auch weitere Funktionen zur Verfügung um Deine Online Gruppenentscheidung zu verwalten.

PollUnit abschließen

Wenn Du Deine PollUnit abschließt, werden Deine eingeladenen Benutzer automatisch über das Ergebnis Deiner Umfrage informiert.

Nachdem Du Deine PollUnit geschlossen hast, kann nicht mehr abgestimmt werden. Um Deine PollUnit abzuschließen musst Du Deine Umfrage über den Adminlink besuchen.

Optionen löschen

Um eine Option zu löschen, besuche den Adminlink Deiner PollUnit und klicke das Mülleimer Symbol unter der entsprechenden Option.

Kommentare löschen

Als Administrator kannst Du auch die Kommentare von anderen Teilnehmern löschen. Um einen Kommentar zu löschen, besuche den Adminlink Deiner PollUnit und klicke das Mülleimer Symbol auf dem entsprechenden Kommentar.

Wir haben diese Funktion implementiert um den Eigentümern von PollUnits das Löschen von unangemessenen oder missbräuchlichen Kommentaren zu ermöglichen. Für eine möglichst transparente Gruppenentscheidung wird das Löschen eines Kommentares im Activity Log (Chronik) Deiner PollUnit gespeichert.

Das Löschen von Kommentaren Anderer ist eine Premium Funktion.

Stimmen/Teilnehmer löschen

Als Administrator kannst Du Teilnehmer aus Deiner PollUnit löschen. Um einen Teilnehmer aus Deiner Gruppenentscheidung zu entfernen, besuche den Adminlink Deiner PollUnit und klicke das Mülleimer Symbol neben dem Namen des Nutzers.

Wir haben diese Funktion implementiert um den Eigentümern von PollUnits das Löschen von doppelten und unerlaubten Stimmen zu ermöglichen. Für eine möglichst transparente Gruppenentscheidung wird das Löschen von Stimmen im Activity Log (Chronik) Deiner PollUnit gespeichert.

Das Löschen von Teilnehmern ist eine Premium Funktion.

Auswertung

PollUnit direkt Auswerten

Um zur Auswertung zu gelangen öffne Deine PollUnit und klicke auf Auswertung. Du erhälst eine Übersicht über die Optionen sowie Deine Teilnehmer. Wenn Du die Einladen Funktion genutzt hast, wird Dir auch angezeigt welche Nutzer noch nicht abgestimmt haben.

Auswertung einer einzelnen Option

Um einen Überblick einer einzelnen Option zu erhalten, klicke in der Auswertung unter Optionen auf die entsprechende Option. Es wird eine Liste mit den Teilnehmern angezeigt. Du bekommst so einen Überblick wer eine Stimme zu dieser Option abgegeben hat und wer nicht.

Excel und CSV Export

Als Admin einer Umfrage kannst Du die Teilnehmer und ihre Stimmen als Excel oder CSV exportieren. Diese XLSX- bzw. CSV-Datei kannst Du in dem Office Programm Deiner Wahl (wie Open Office, Excel, ...) öffnen und auswerten.

Verwaltung / Account

Als registrierter Benutzer hast Du bei PollUnit einige Vorteile, die wir Anonymen Nutzern nicht zugänglich machen können. Im eingeloggtem Zustand siehst Du im Hauptmenü Deinen Namen. Unter diesem Menüpunkt findest Du die Links zu Deinen PollUnits, Themes, Logos und zu Deinen Account Einstellungen.

Meine PollUnits

Hier findest Du eine Liste aller PolUnits auf die Du Zugriff hast. Das sind PollUnits die Du angelegt hast, aber auch Umfragen bei denen Du teilgenommen hast.

Für weitere Einstellungen öffne das Kontextmenü indem Du die drei Punkte auf der entsprechenden PollUnit klickst. Folgende Funktionen findest Du in diesem Menü:

Hier gelangst Du zu Deiner PollUnit.

Hier gelangst Du zu Deiner PollUnit im Admin-Modus. Das bedeutet, hier kannst Du Deine PollUnit bearbeiten, Teilnahmen löschen usw. Dieser Link sollte nur mit anderen Administratoren geteilt werden!

PollUnit editieren

Von hier aus gelangst Du zum Wizard Deiner PollUnit und kannst diverse Einstellungen vornehmen.

PollUnit klonen

Du kannst Deine PollUnits klonen. Das bedeutet, dass Deine Umfrage mit all ihren Optionen in eine neue PollUnit kopiert wird. Diese kannst Du dann anpassen und neu zur Abstimmung freigeben.

Share

Hier kannst Du Deine PollUnit über verschiedene soziale Medien wie Facebook, WhatsApp, Twitter usw. teilen.

PollUnit einbetten

Du kannst Deine PollUnit in Deine Webseite einbetten. Um dies zu tun, musst Du hier den Host Deiner Webseite freigeben. Außerdem stellen wir Dir ein kleines Stück Code zur Verfügung um die Umfrage schnell auf Deine Webseite zu bringen.

Excel und CSV Export

Durch einen CSV Export kannst Du die Daten Deiner PollUnit auf Deinem Rechner sichern und z.B. mit Excel aufbereiten oder weiter bearbeiten.

PollUnit schließen

Dies schließt Deine PollUnit. Eine Teilnahme ist dann nicht mehr möglich. Die Stimmen der Teilnehmer einer privaten PollUnit werden dadurch sichtbar.

Alle Teilnahmen löschen

Hiermit werden alle Stimmen aller Teilnehmer entfernt. Du kannst dadurch Deine PollUnit leeren. Das löschen von Teilnahmen wird im Activitylog gespeichert.

PollUnit löschen

Von Dir angelegte PollUnits können hier gelöscht werden.

Meine Gruppen

Hier kannst Du Gruppen und Teams anlegen. Eine Gruppe besteht aus einer Liste von E-Mail-Adressen. Diese Gruppen kannst Du im Schritt »Einladungen« auswählen und so automatisch Einladungen zu Deiner PollUnit an die Gruppenmitglieder verschicken. Ideal für wiederkehrende Umfragen für Deine Freunde, Familie oder Kollegen.

Gruppen gehören zu den Premium Funktionen von PollUnit.

Neue Gruppen anlegen

Mit einem Klick auf "Neue Gruppe erstellen" kannst Du eine neue Gruppe anlegen. Du kannst beliebig viele Gruppen erstellen.

Gruppen bearbeiten

Im Kontextmenü kannst Du Gruppen bearbeiten und Adressen hinzufügen und entfernen.

Gruppen löschen

Im Kontextmenü kannst Du Deine Gruppe löschen.

Meine Themes

Hier kannst Du eigene Themes verwalten. Ein Theme besteht aus einer Hintergrundgrafik und einem Farbschema. Diese kannst Du beim erstellen Deiner PollUnit im Wizard Step 3 (Design) wählen.

Neue Themes anlegen

Mit einem Klick auf "Neues Theme erstellen" kannst Du Dein eigenes Theme kreieren.

Theme bearbeiten

Im Kontextmenü kannst Du Dein Theme bearbeiten.

Theme löschen

Im Kontextmenü kannst Du Dein Theme löschen.

Meine Logos

Hier kannst Du eigene Logos anlegen. Diese kannst Du beim erstellen Deiner PollUnit im Wizard Step 3 (Design) wählen.

Neues Logo anlegen

Mit einem Klick auf "Neues Logo erstellen" kannst Du Dein eigenes Logo hochladen.

Logo bearbeiten

Im Kontextmenü kannst Du Dein Logo bearbeiten.

Logo löschen

Im Kontextmenü kannst Du Dein Logo löschen.

Mein Account

Hier kannst Du Deine persönlichen Daten wie Name, E-Mail, Passwort und Sprache editieren.

Du kannst hier auch Deinen Account löschen. Durch das Löschen Deines Accounts werden auch all Deine PollUnits, Stimmen, Themes, Logos und Premium käufe gelöscht. Dies kann man nicht rückgängig machen.

Meine Organisationen

Hier kannst Du Organisationen und Mitarbeiter definieren. Mitglieder Deiner Organisation können PollUnits der Organisation verwalten. So kannst Du automatisiert die Administrations- und Zugriffsrechte zu Deinen Abstimmungen weitergeben und im Teams Abstimmungen erstellen, überwachen und auswerten.

Die Anzahl der erlaubten Organisationen und Mitarbeiter hängt von Deinem PollUnit Paket ab.

Organisationen gehören zu den Business Funktionen von PollUnit.

Funktion nicht gefunden?

Du brauchst weitere Hilfe oder Dir geht eine Funktion ab, die Dir und anderen Nutzern helfen könnte noch effektiver Entscheidungen zu fällen? Zögere nicht und schreib uns unter support@pollunit.com.

Neuste Beiträge

PollUnit + Slack

Integriere PollUnit in Slack und erstelle native Slack Abstimmungen. Deine Teilnehmer können direkt in der App an den Slack Umfragen teilnehmen und für Optionen stimmen oder diese mit unsere Sternbewertung priorisieren.

Mehr über Slack Abstimmungen

Noch kein PollUnit Nutzer?

Registrieren