Change language? EnglishDeutsch behalten

Sichere Umfragen erstellen

Sichere Umfragen erstellen

Mit PollUnit kannst Du effizient Entscheidungen und Terminabsprachen treffen. Hier kann es um sensible Daten gehen wie z.B. um eine geheime Design-Absprachen für die nächste Kampagne, Logos, die nächsten Themen in Deinem Unternehmen...

Mit PollUnit kannst Du sichere Umfragen erstellen. Hier lernst Du auf was Du achten solltest.

PollUnit nutzt bereits bei den kostenlosen Accounts für den gesamten Datenaustausch das Verschlüsselungs-System SSL (Secure Socket Layer). So wird sichergestellt, dass bei der Kommunikation mit unserem Server personenbezogene Daten nicht unbefugt gelesen, kopiert oder verändert werden können.

Wenn Du eine Umfrage erstellst, wird automatisch ein Link generiert, mit dem Deine Nutzer an Deiner Umfrage teilnehmen können. Dieser Link besteht aus einem Code der praktisch nicht zu erraten ist.

Du solltest bei der Weitergabe und bei der Nutzung dieses geheimen Links darauf achten, dass er im Browserverlauf gespeichert werden kann. Dadurch könnten Andere die Deinen Rechner nutzen auf Deine Umfragen zugreifen. Dies lässt sich verhindern, indem Du Deinen Browserverlauf löschst. Um einen wirksameren Zugriffsschutz zu gewährleisten, kannst Du bei PollUnit Deine Umfrage zusätzlich mit einem Passwort schützen. Wir empfehlen Dir immer ein Passwort zu vergeben, wenn es um sensible Daten oder Firmengeheimnisse geht.

Als weitere Sicherheitsmaßnahme kannst Du nur Benutzern Zugriff gestatten, denen eine Einladung geschickt wurde. Hier werden nur Nutzer zugelassen, die einen PollUnit Account haben oder sich über die Einladung einen neuen Account erstellen. So kannst Du Deine Umfrage auf einen ganz bestimmten Personenkreis beschränken.

Veröffentlicht am: 08. Juni 2017 14:00

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden

PollUnit Blog